Sie verbinden voller Vorfreude Ihren Blu-Ray-Player, den Satellitenempfänger oder Ihr Notebook über ein HDMI-Kabel mit Ihrem Fernsehgerät und die Bildwiedergabe funktioniert auch einwandfrei. Nur ist kein Ton über HDMI-Anschluss zu hören.

Was sind die Ursachen, wenn kein Ton über HDMI-Anschluss abgespielt wird?

kein-Ton-über-HDMI-TV-300x150
©shutterstock – Lemberg Vector studio

Fehlerquellen und -ursachen kann es hierbei viele geben. Wir geben Ihnen im Folgenden einige Tipps an die Hand, wie man diesem Problem auf die Schliche kommt und Abhilfe schafft.

Ursache 1: HDMI-Kabel und HDMI-Stecker defekt

  • Sitz des Kabels kontrollieren.
  • HDMI-Kabel an andere Geräte anschließen.
  • Funktioniert das Kabel mit anderen Geräten nicht? > Ist es höchstwahrscheinlich defekt.
  • Ein anderes Kabel ausprobieren.

Die häufigste Fehlerursache bei HDMI-Übertragungen mit fehlendem Ton ist das HDMI-Kabel selbst.

Insbesondere bei häufig bewegten HDMI-Steckverbindungen, wenn Sie Notebooks mit dem Fernseher verbinden, kann es vorkommen, dass vor allem bei minderwertigen Kabeln die Kontakte in den Steckern oxidieren oder durch äußere mechanische Einflüsse Schaden nehmen.

Bei preisgünstigen HDMI-Kabeln treten zudem gelegentlich Brüche in den dünnen Leitungsadern auf, wenn das Kabel häufig geknickt wird.

Tauschen Sie das verdächtige HDMI-Kabel durch ein anderes aus. Sollte das Problem des fehlenden Tons damit behoben sein, so wissen Sie, dass das bisher verwendete Kabel ein Fall für die Elektonikschrott-Sammelstelle ist.

Testen Sie auch den korrekten Sitz der HDMI-Stecker in den jeweiligen Buchsen. Häufig ist auch dadurch das Problem bereits gelöst.

Ursache 2: Lautstärke ist aus oder zu leise

Stellen Sie sicher, dass die Lautstärke am Fernseher nicht ausgeschaltet oder ganz leise ist. Wenn Sie einen AV-Receiver verwenden, muss dieser auch auf die Lautstärke kontrolliert werden.

Ursache 3: Eventuell falscher Ausgang für den Ton im Menü ausgewählt

  • Manche Abspielgeräte können den Ton über einen separaten HDMI-, optischen- oder analogenAusgang abspielen
  • Überprüfen Sie eventuell die Einstellungen im Menü des AV-Receivers

Nicht ganz so einfach sind Konfigurationsfehler im Fernsehgerät oder den Zuspielgeräten wie DVD-Player oder DVB-T2-Receiver auszumachen.

Hier sollten Sie in den Einstellungen des jeweiligen Gerätes kontrollieren, ob die HDMI-Aus- bzw. Eingänge korrekt aktiviert sind.

In mitunter versteckten Menüeinträgen finden sich Einstellmöglichkeiten für die HDMI-Anschlüsse, die auch die Audio-Übertragung betreffen.

Kein Ton über HDMI-Anschluss bei Windows: Ursachen und Lösungen

kein-Ton-über-HDMI-Windows-Laptop-300x150
©shutterstock – Lemberg Vector studio

Laptops bieten mehrere Anschlüsse und Ausgänge. Wenn Sie Ihr Laptop mit dem Fernseher über einen HDMI-Kabel verbinden, bietet es Ihnen viele Vorteile.

Natürlich soll dabei auch der Ton am Fernsehgerät ausgegeben werden. Hierbei sind jedoch einige Dinge zu beachten, die die Audio-Ausgabe verhindern können.

Ursache 1: HDMI-Kabel und HDMI-Stecker defekt

Führen Sie folgende Schritte durch, um festzustellen, ob das Kabel oder der Stecker defekt ist.

  • Sitz des Kabels kontrollieren.
  • HDMI-Kabel an andere Geräte anschließen.
  • Funktioniert das Kabel mit anderen Geräten nicht? > Ist es höchstwahrscheinlich defekt.
  • Ein anderes Kabel ausprobieren.

Ursache 2: Audioausgabe bei Windows über HDMI einstellen

Kontrollieren Sie an Ihrem Windows-PC, ob die Audioausgabe per HDMI richtig konfiguriert ist.

  • Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprecher-Icon in der Taskleiste unten rechts.
  • Schritt 2: Wählen Sie nun Reiter Wiedergabe an. Im jetzt erscheinenden Fenster sehen Sie alle Audiogeräte des Computers und den angeschlossenen Fernseher (in diesem Fall Samsung).
  • Schritt 3: Der angeschlossene Fernseher sollte mit einem grünen Haken versehen sein.

    Kein-Ton-HDMI-Windows-Einstellung
    techgur.com CC-BY-SA 2.0

Ursache 3: Lautstärke am Laptop kontrollieren

Stellen Sie sicher, dass die Lautstärke des PCs (Lautsprechersymbol der Taskleiste) genügend hoch eingestellt ist. Eine stummgeschaltete Audioausgabe kann natürlich keinen Ton im Endgerät erzeugen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here