Bild als PDF speichern – so gehen Sie vor

Sie möchten ein JPG-Bild im PDF-Format speichern? Dafür benötigen Sie keine zusätzliche Software – zumindest, wenn Sie das aktuelle Betriebssystem Windows 10 besitzen. Wie es aber auch bei anderen Betriebssystemen aus dem Hause Microsoft funktioniert, verraten wir Ihnen in unserem nachfolgenden Ratgeber-Artikel.

Wie kann man unter Windows 10 ein Bild als PDF speichern?

1. Wählen Sie auf Ihrem PC die gewünschte JPG-Datei aus und klicken Sie sie mit der rechten Maustaste an.

2. Klicken Sie auf „Öffnen mit“.

3. Wählen Sie nun die Anwendung „Paint“ aus und öffnen Sie das Bild mit dem besagten Programm.

4. Nach dem Öffnen des Bildes klicken Sie im oberen Bereich die Auswahl „Datei“ an.

5. Klicken Sie auf „Speichern unter“.

6. Ändern Sie nun einfach die Dateiendung JPG in PDF um und klicken Sie auf „Speichern“.

7. Ihr JPG wurde nun in eine PDF-Datei umgewandelt.

Wie kann man unter Windows 7, 8 und Vista ein Bild als PDF speichern?

Wenn Sie eine ältere Version von Windows verwenden, funktioniert der oben genannte Trick nicht. So klappt es dennoch:

1. Öffnen Sie das Programm „Word“ (Office 2007 oder Office 2010).

2. Klicken Sie auf „Einfügen“ und dann auf „Bilder“.

3. Fügen Sie das gewünschte JPG-Bild in das Word-Dokument ein.

4. Klicken Sie anschließend auf „Datei“, dann auf „Speichern unter“ und wählen Sie als Dateiformat „PDF“ aus.

5. Fertig – Ihre PDF-Datei wurde erfolgreich erstellt.

Alternativ können Sie sich auch das kostenlose Programm „PDF Creator“ herunterladen. Die Nutzung ist einfach:

1. Installieren Sie PDF Creator auf Ihrem PC.

2. Öffnen Sie das gewünschte Bild in Paint oder einem anderen Bildbearbeitungsprogramm.

3. Klicken Sie nun auf „Datei“ und dann auf „Drucken“.

4. Wählen Sie als Drucker einfach „PDF Creator“ aus und bestätigen Sie die Eingabe mit einem Klick auf „Drucken“.

5. Ihr Bild wird jetzt nicht ausgedruckt, sondern von PDF Creator als PDF abgespeichert.

Wie kann man online eine JPG-Datei in PDF umwandeln?

Im Internet gibt es PDF-Creator-Anbieter, die kinderleicht zu bedienen sind. Beispielsweise

https://online2pdf.com/de

https://jpeg-zu-pdf.online-umwandeln.de.

Wählen Sie mithilfe des Upload-Formulars einfach das gewünschte JPG auf Ihrem PC aus und laden Sie dieses hinauf. Im Anschluss daran können Sie es sich als PDF wieder herunterladen.

PCWindowsBild als PDF speichern - so gehen Sie vor

Mehr Artikel